Die Technologie

Verfahrenstechnik

Im Rahmen eines Innovationsprojektes in Kooperation mit einem namhaften deutschen Automobilhersteller wurde ein automatisierter und reproduzierbarer Prozess für die Hochglanzpolitur von gegossenen oder geschmiedeten Aluminiumfelgen entwickelt.

Verfahren, Produktionseinheiten und Beschichtungstechnologie wurden von Beginn an industriell ausgerichtet, so dass die von der Automobilindustrie geforderten Qualitätsstandards in jeder Hinsicht erfüllt werden.

Das Verfahren bietet von Mattglanz über Bi-Color bis hin zur Hochglanzpolitur
unterschiedlichste Designmöglichkeiten.

In Kombination mit farbigen oder transparenten Lackapplikationen steht am Ende eine Felge, die alle Anforderungen für die Erstausrüstung, den Tuningmarkt oder den Rennsport erfüllt.

Weitere Fragen zur Technologie richten Sie bitte an Technologiefragen.